auch Ste­ve Jobs
war Leg­asthe­ni­ker
Die Davis-Methode: Legasthenietraining in Wien

Die Davis® Methode

Der Bil­der­den­ker wird mit­tels dem Davis® “Ori­en­tie­rungs-” bzw. dem “Ausrichtungs“verfahren ler­nen, sei­ne Wahr­neh­mung und Auf­merk­sam­keit bewusst zu kon­trol­lie­ren, indem er die Davis Werk­zeu­ge benützt, um Leg­asthe­nie, Dys­kal­ku­lie oder ADHS zu über­win­den. Die Davis Metho­de arbei­tet mit den Talen­ten des Kli­en­ten und ist res­sour­ce­ori­en­tiert.

Um die Ver­hal­tens­wei­sen von ADHS deut­lich zu kor­ri­gie­ren, wer­den dem Kli­en­ten Schritt für Schritt Davis Werk­zeu­ge ver­mit­telt, mit denen er sei­ne Auf­merk­sam­keit bewusst kor­ri­gie­ren, sein per­sön­li­ches Ener­gie­ni­veau unter­schied­lich anpas­sen kann und zu einer kor­rek­ten Zeit­wahr­neh­mung fin­det.

Was bedeu­tet Leg­asthe­nie:
Leg­asthe­ni­ker den­ken in bild­haf­ter und visuell/räumlicher Wei­se. Das geht so lan­ge gut, bis der Bil­der­den­ker in die Schu­le kommt und plötz­lich Schrift­sym­bo­le, die weder drei­di­men­sio­nal noch bild­haft sind, kor­rekt wahr­neh­men soll.
Dadurch wer­den Buch­sta­ben und Wör­ter ver­tauscht, ver­dreht oder gar aus­ge­las­sen bzw. wir­ken ver­wir­rend. Es kommt zu Kopf­schmer­zen und Schwin­del­ge­fühl wäh­rend des Lesens, sowie zu Schwie­rig­kei­ten mit der Recht­schrei­bung und der Hand­schrift.

Was bedeu­tet Dys­kal­ku­lie:
Zah­len wer­den ver­tauscht, ver­dreht und es kommt zu Ver­ständ­nis­pro­ble­men im mathe­ma­ti­schen Bereich (Rech­nen, Zah­len­be­griff, Logik, Rei­hen­fol­gen)

Was bedeu­tet ADHS:
Auf­merk­sam­keits- und Kon­zen­tra­ti­ons­pro­ble­me, tag­träu­me­risch, hyper­ak­tiv oder hypo­ak­tiv, unru­hig, impul­siv, han­deln und spre­chen bevor sie den­ken, Umwelt­rei­ze len­ken sie sehr schnell ab, haben Mühe, lan­ge bei einer Beschäf­ti­gung zu blei­ben (Aus­nah­men sind Com­pu­ter­spie­le und TV schau­en), Schwie­rig­kei­ten mit der Ver­hal­tens­steue­rung, sowie im Ein­hal­ten von Regeln und Struk­tu­ren

Wei­te­re Links zur Davis Metho­de:
https://www.legasthenie-adhs-dyskalkulie.com
https://www.dyslexia.com

Legasthenie nachhaltig auflösen und Talente erkennen

Danie­la Voll­gru­ber
Bsc  Davis® Leg­asthe­nie­trai­ne­rin
Pho­ne: 0676/677 18 96
Haupt­stras­se 166, 3400 Weid­ling
daniela@vollgruber.com

Wann: Rufen Sie mich an, ger­ne ste­he ich für ein unver­bind­li­ches Gespräch zur Ver­fü­gung.

Wo: Die Davis® Woche fin­det bei Ihnen zu Hau­se statt, damit der Kli­ent in sei­ner gewohn­ten Umge­bung ent­spannt die Davis® Werk­zeu­ge erler­nen kann.

 

Wer den Namen Davis® benutzt, Davis® Leg­asthe­nie Kor­rek­tur, Davis® Sym­bol Meis­ter­schaft, oder Davis® Ori­en­tie­rungs­be­ra­tung anbie­tet, muss hier­für durch die Davis® Dys­le­xia Asso­cia­ti­on Inter­na­tio­nal aus­ge­bil­det und lizen­siert sein.